Nutzlose Wunsch-Maschinen – no more buttons (3)

Nutzlose Wunsch-Maschinen – no more buttons (3)

Bauhausstraße 1, 1.OG

Gruppenprojekt

Kathleen Aiguobas, Brent De Nef, Tian Feng, Ittipat Tavekeardtragoon, Katharina Mänz, Leonie Palik, Sabrina Reis, Benya Sutyanyong, Stephanie Vatamanu, Sitong Yi, Suna Yoo, Quan Zhou, Yee-Shiuan Peng, Haley McGuinness

Timm Burkhardt

Das Fachmodul Nutzlose Wunschmaschinen richtet sich an Studierende aller Fachrichtungen die daran interessiert sind, Elektronik in ihre Arbeit einzubeziehen, aber keine Ahnung haben wo sie anfangen sollen. Nach dem Erlernen der Grundlagen muss jeder Teilnehmer seine eigene Idee für eine interaktive Maschine realisieren. Nach dem Prinzip „learning by doing“ erreichen sie ihr Ziel durch eine Mischung aus kurzen Lerneinheiten und selbstständigem Studium der Komponenten, die sie in ihrer Idee verwenden wollen.
Dieses Semester wurden verschiedene Touch-Sensor Technologien behandelt, mit dem Ziel berührungsempfindliche Interaktionsoberflächen zu erschaffen.