Vom Spüren der Spuren (18)

Vom Spüren der Spuren (18)

Geschwister-Scholl-Straße 7, VDV, Flur 1. 0G

Gruppenprojekt

Lara Hann, Anna Cramer, Miriam Dietl, Josefin Schmidt, Anne Schindler, Rosine Scholz, Helena Wacker, Lisa Marie Hädrich, Lia Ziebell

Josephine Bauer

Was sehen wir und was fühlen wir denn eigentlich, wenn wir zeichnen? Welche Materialien stellt uns das Leben, die Natur zur Verfügung? Womit können wir was für Spuren hinterlassen und welche Dinge lassen sich wie drucken? Wir machen Spuren auf verschiedene Weise sichtbar. Dabei spielt Materialität eine wichtige Rolle, das Werkzeug in unserer Hand, der Untergrund, auf dem wir arbeiten und der Kontakt zwischen beidem.